Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Recht

Zum Schutz personenbezogener Daten von Mitarbeitern und Kunden.

Beratungsfoto

Der Schutz personenbezogener Daten der Mitarbeiter und Kunden eines Unternehmens tritt immer mehr in den öffentlichen Fokus. Verstöße können Bußgelder und/oder Schadensersatzforderungen nach sich ziehen. Durch unzureichende IT-Sicherheit ist zudem das Know-how des Unternehmens gefährdet.

 

Datenschutzbeauftragter

Interner oder externer Datenschutzbeauftragter — Warum?

Wir stellen fest, ob in Ihrem Unternehmen die gesetzliche Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten besteht:

  • Wir informieren Sie über Vor- und Nachteile eines internen oder externen Datenschutzbeauftragten.
  • Wir stellen Ihnen für Ihr Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragten.
  • Wir unterstützen Ihren internen Datenschutzbeauftragten.

Datenschutz-Analyse

Sie nehmen Datenschutz ernst — Wir zeigen Ihnen ob es Schwachstellen gibt.

Im ersten Schritt wird Ihr Unternehmen von uns in Bezug auf die Umsetzung des Datenschutzes analysiert.

  • Wir stellen für Sie fest, welche Datenschutzvorschriften von Ihnen in Ihrem Unternehmen bereits ausreichend umgesetzt wurden.
  • Wir unterstützen Sie bei der Prüfung einzelner bereits laufender Verfahren zur Erhebung und Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten ebenso wie bei der Vorabkontrolle zur Einführung neuer Verfahren dieser Art.
  • Wir unterstützen Sie bei der Überprüfung Ihrer (aktuellen und künftigen) Auftragnehmer, die für Sie im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung tätig sind.

 

Dabei werden unter anderem diese Fragen geklärt:

Gesetz

Werden in Ihrem Unternehmen die gesetzlichen Vorschriften im Bereich Datenschutz eingehalten?

Datenverarbeitung

Werden die einzelnen Verfahren zur Erhebung und Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten in Ihrem Unternehmen datenschutzkonform erfasst und umgesetzt?

Auftragnehmer

Im Fall der Auftragsdatenverarbeitung durch Ihre Auftragnehmer bleiben Sie für die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verantwortlich. Erfolgt die Auftragsdatenverarbeitung rechtskonform?

 

Ergebnis dieser Analyse ist ein Katalog, in dem wir Ihnen sortiert nach Priorität alle erforderlichen Maßnahmen auflisten.


Datenschutz-Konzept

Nicht jedes Unternehmen benötigt dieselben Datenschutzmaßnahmen.

 

 

Datengruppen-Verarbeitung

Welche Datengruppen werden in Ihrem Unternehmen verarbeitet?

Bereiche mit erhöhter Schutz

Welche Bereiche Ihres Unternehmens erfordern einen erhöhten Schutzbedarf?

Maßnahmenkatalog

Wir erarbeiten mit Ihnen einen priorisierten Maßnahmenkatalog für Ihr Unternehmen.


Umsetzung des Datenschutzes

Wir geben Empfehlungen — Die Entscheidung zur Umsetzung treffen Sie.

Wir geben Ihnen nur Hinweise und Empfehlungen, welche weiteren Maßnahmen Sie zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften im Bereich des Datenschutzes zukünftig umsetzen sollten. Die Entscheidungsbefugnis bleibt jedoch bei Ihnen.

Wir beraten Sie nicht nur vollumfänglich sondern auch bei Einzelfragen, wie z.B.:

Verträge

Welche Regelungen sind bei der Vertragsgestaltung in der Auftragsdatenverarbeitung erforderlich?

Verfahrensverzeichnisse

Was ist bei der Erstellung von Verfahrensverzeichnissen zu beachten?

Schulungen

Was ist sonst noch zu beachten? In Schulungen geben wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern umfassende Antworten zum Thema Datenschutz.